Silberbachtal mit Alina

Alina und ich sind im Prinzip „alte Bekannte“. Daher freute es mich ganz besonders, dass ich jetzt Bilder von ihr anfertigen durfte. Das Wetter war in den Tagen vorher ein einziges Auf und Ab, am Shootingtag sagte mir meine App eine 90%ige Regenwahrscheinlichkeit voraus…nur, dass es eben nicht regnete. Wir entschieden uns also für ein gepflegtes „Scheiss drauf, wir ziehen dass jetzt durch!“

Im Silberbachtal angekommen stellte ich wieder mal fest, warum es eine meiner absoluten Lieblingslocations ist. Nass, kalt, ungemütlich und trotzdem – perfekt!!!

Dank des Wetters hatten wir die allerfeinsten Nebelbänke, der Sprühregen schuf eine absolut mystische Atmosphäre und wir konnten zumindest knapp2 Stunden effizient nutzen. Es kam einiges dabei raus und die Bilder wurden entsprechend düster, aber das wären sie wohl auch ohne das Wetter 🙂

Alles in allem ein nasser, aber absolut lohnenswerter Shootingtag.

Danke an Alina für das Vertrauen!

One thought on “Silberbachtal mit Alina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.